Jahreshauptversammlung 05.01.2023

Am Donnerstag, 5. Jänner 2023 fand unsere Jahreshauptversammlung im Haus am Ring teil. Da wir bei dieser Versammlung weder Angelobungen durchführen noch Auszeichnungen verleihen, dies ist in diesem Zeitrahmen einfach nicht möglich und wird daher bei der Dienstbesprechung am Floriani-Sonntag gemacht, findet diese Versammlung traditionell in Zivil statt, nur die Mitglieder der Jugend werden noch einmal für ihre erworbenen Leistungsabzeichen erwähnt. Als Kommandant durfte ich dabei zahlreiche Ehrengäste begrüßen, darunter Bürgermeister Ing. Thomas Wolfesberger, Bezirks-Feuerwehrkommandant Ing. Hannes Enzenhofer, zahlreiche Stadt- und Gemeinderäte, Vertreter aller Feuerwehren des Pflichtbereiches und von der FF Vyssi Brod, sowie Postenkommandant Kontr.-Insp. Stefan Niedermayer von der Polizei und Ortsstellenleiter des Roten Kreuzes Martin Wolfesberger. 181 Einsätze wurden im Jahr 2022 von meinen Kameraden abgearbeitet, und um diese große Anzahl in professioneller Qualität leisten zu können bedarf es einer Vielzahl an Übungen, Schulungen und Ausbildungen. Auch der Fuhrpark und die Ausrüstung müssen immer auf Schuss und Einsatzbereit sein. Insgesamt wurden dafür 6729 Stunden EHRENAMTLICH aufgewendet, dafür darf ich ein herzliches DANKE sagen. Derzeit zählt unsere Feuerwehr 127 Mitglieder und der Fuhrpark umfasst 8 Einsatzfahrzeuge. Ich durfte auch eine kurze Vorschau auf 2023 halten in der einige große und wichtige Projekte anstehen.

Text Autor: Thomas Schwarz
Medien Urheber: FF Bad Leonfelden

Copyright © 2005 - 2023 FF BAD LEONFELDEN | Impressum | Kontakt | Login