Wohnhausbrand 26.02.2021

Am 26.02.2021 wurde der Pflichtbereich Bad Leonfelden zu einem Wohnhausbrand in Bad Leonfelden alarmiert. Aus unbekannter Ursache fing ein Dachstuhl im Bereich des Kamin Feuer. Mit schwerem Atemschutz wurde die Brandbekämpfung mittels Innenangriff eingeleitet und in weiterer Folge durch einen 2. Trupp über die Leiter von Außen. Im Einsatz standen der Pflichtbereich Bad Leonfelden, Rotes Kreuz und PI Bad Leonfelden, TMB Zwettl/Rodl.

Text Autor: Michael Woisetschläger
Medien Urheber: FF Bad Leonfelden

Copyright © 2005 - 2021 FF BAD LEONFELDEN | Impressum | Kontakt | Login