Wohnhausbrand 21.02.2021

Zu einem Wohnhausbrand wurden alle Feuerwehren des Pflichtbereichs Bad Leonfelden am Nachmittag des 21.02.2021 ins Ortsgebiet von Bad Leonfelden alarmiert. In der Garage eines Wohnhauses geriet aus unbekannter Ursache ein Akku beim Ladevorgang in Brand. Durch das schnelle eingreifen der Hausbesitzer und der Feuerwehren war der Brand in kürzester Zeit unter Kontrolle. Im Einsatz stand der Pflichtbereich Bad Leonfelden, das Rote Kreuz und die PI Bad Leonfelden.

Text Autor: Michael Woisetschläger
Medien Urheber: FF Bad Leonfelden

Copyright © 2005 - 2021 FF BAD LEONFELDEN | Impressum | Kontakt | Login