LKW Bergung Ottenschlag 10.09.2020

Zu einer weiteren LKW Bergung wurde der Bergekran am Abend des 10.09.2020 auf einen Güterweg in das Gemeindegebiet Ottenschlag alarmiert. Bei Asphaltierungsarbeiten kam ein 30 Tonnen schwerer LKW von der Straße ab. Durch sein hohes Eigengewicht versank dieser am Bankett und drohte umzukippen. Die Feuerwehren Reichenau im Mühlkreis und Ottenschlag sicherten den LKW und gemeinsam mit dem Bergekran konnte dieser wieder geborgen werden. Als besondere Schwierigkeit stellten sich die örtlichen Gegebenheiten heraus, da die Straße auf dem Güterweg sehr schmal war und auf einer Seite die Äste der Bäume über die Straße ragten.

Text Autor: Michael Woisetschläger
Medien Urheber: FF Bad Leonfelden

Copyright © 2005 - 2020 FF BAD LEONFELDEN | Impressum | Kontakt | Login