VU im Kreuzungsbereich B126 – Stiftung am 5. August 2020

In diesen Bereich kollidierten aus nicht bekannten Gründen 2 PKW wobei 3 Erwachsene und 4 Kinder unbestimmten Grades verletzt wurden. Unsere Wehr war mit 11 Mann im Einsatz, wobeu unsere Aufgabe darin bestand das Abschleppunternehmen zu unterstützen bzw. die Fahrbahn zu reinigen. Weiters in Einsatz die Wehren Stiftung und Zwettl, das Rote Kreuz Bad Leonfelden, Kirchschlag und Freistadt, das NEF Zwettl sowie die PI Bad Leonfelden.

Text Autor: Johann Filipp
Medien Urheber: Johann Filipp

Copyright © 2005 - 2020 FF BAD LEONFELDEN | Impressum | Kontakt | Login