Fahrzeugbergung Gutauer Landesstraße 15.06.2020

Zu einer Fahrzeugbergung auf die Gutauer Landestraße (Bezirk Freistadt) wurde der Bergekran am 15.06.2020 von der FF Pregartsdorf alarmiert. Dort verlor ein Fahrer bei einem Ausweichmanöver durch ein Reh die Kontrolle über sein Fahrzeug, stürzte über einen 20m hohen Hang hinunter und blieb in einem Bachbeet mit dem Fahrzeug auf dem Dach liegen. Durch großes Glück konnte sich der Fahrer selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurde von den Rettungskräften abtransportiert. Unsere Aufgabe war es die Bergung des Fahrzeugs durchzuführen, welche sich durch die direkt darüber liegende Stromleitung erschwerte. Nachdem die Leitung vom EVU freigegeben wurde konnte der Kran aufgebaut und das Fahrzeug geborgen werden. Vielen Dank an die FF Pregartsdorf für die hervorragende Zusammenarbeit.

Text Autor: Michael Woisetschläger
Medien Urheber: FF Bad Leonfelden

Copyright © 2005 - 2020 FF BAD LEONFELDEN | Impressum | Kontakt | Login