Aufräumarben nach VU 3.3.20

Am Dienstag, 3 März 2020 wurden wir um 8:00 Uhr früh alarmiert. Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall war der Alarmtext. Ein LKW und ein PKW kollidierten auf der Böhmerwald Bundesstraße wobei eine Person unbestimmten Grades verletzt wurde und vom Roten Kreuz abtransportiert werden musste. Unsere Aufgabe war es für die Dauer des Einsatzes die B38 zwischen Kreisverkehr und Schottergrube zu sperren, die Unfallstelle zu säubern und beim Verladen/Abschleppen behilflich zu sein.

Text Autor: Thomas Schwarz
Medien Urheber: Johann Filipp und Michael Woisetschläger

Copyright © 2005 - 2020 FF BAD LEONFELDEN | Impressum | Kontakt | Login