Täuschungsalarm am 29. April 2019

im betreuten Wohnen. Zu einem Brandmeldealarm in das betreute Wohnen wurde heute unsere Wehr um 08:53 alarmiert. Dort war einer Frau, das am Herde stehende Gemüse angebrannt, was den Brandmelder ausgelöst hatte. Die Arbeit unserer Florianis bestand darin die Lage zu erkunden, die Räume zu durchlüften und den Brandmelder wieder scharf zu machen. Im Einsatz standen 9 Mann und weitere 5 standen für den Fall der Fälle im Feuerwehrhaus als Reserve parat.

Text Autor: Johann Filipp
Medien Urheber: Johann Filipp

Copyright © 2005 - 2019 FF BAD LEONFELDEN | Impressum | Kontakt | Login