Pflichtbereich – Atemschutzübung am 16. September 2017

Ein Brand im Hotel Falkensteiner war die Übungsannahme der Pflichtbereich-Atemschutzübung an der neben unserer Wehr (13), Stiftung (6), Laimbach (6), Dietrichschlag (6) und die FF Zwettl mit der TMB (3) teilnahmen. Insgesamt 14 verletzte Personen mussten gerettet werden, wobei auch einige mit der TMB vom Dach des Hotel gerettet wurden. Insgesamt kamen 5 Atemschutztrupps zum Einsatz, welche die geretteten Personen den FMD zur weiteren Versorgung übergaben. Solche Übungen sind von größter Wichtigkeit, um in hoffentlich nie eintretenden Ernstfall gerüstet zu sein.

Text Autor: Johann Filipp
Medien Urheber: Johann Filipp und Harald Meindl

Copyright © 2005 - 2017 FF BAD LEONFELDEN | Impressum | Kontakt | Login