VU mit eingeklemmter Person am 04.12.2015

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde heute um 07:33 Uhr unsere Wehr (Alarmstufe 2) alarmiert. Auf der B38 im Gemeindegebiet von Vorderweißenbach war eine Lenkerin aus Freistadt mit ihren Pkw von der Strasse abgekommen und hat sich in weiterer Folge in einer Wiese mit diesen überschlagen, wobei das KFZ am Dach zu liegen kam. Beim Eintreffen unserer Wehr, war die unbestimmten Grad verletzte Lenkerin bereits aus den Fahrzeug befreit und wurde bereits vom Roten Kreuz Bad Leonfelden versorgt. Unsere Aufgabe bestand darin, das KFZ mit dem Lastkran wieder auf die Räder zu stellen bzw. diese am Strassenrand zum Abholen für den ÖAMTC abzustellen. Um 08:11 Uhr wurde wieder eingerückt und somit wieder die Einsatzbereitschaft hergestellt. Weiters in Einsatz die Wehren von Amesschlag/Vwb. und Laimbach, weiters das Notarztteam aus Zwettl und die PI Bad Leonfelden.

Text Autor: Johann Filipp
Medien Urheber: Johann Filipp

Copyright © 2005 - 2019 FF BAD LEONFELDEN | Impressum | Kontakt | Login