Jahresvollversammlung unserer Wehr am 5. Jänner 2014

Eine beeindruckende Leistungsbilanz über das Jahr 2013 konnte unsere Wehr in Beisein zahlreicher Feuerwehrleute, Bgm. Dir Alfred Hartl, Abschnitts-Kommandant Heinz Huber, der Vertreter von Polizei und Roten Kreuz, sowie den Kommandanten aus unseren Pflichtbereich präsentieren. 217 Einsätze (169 Technische, 48 Brand) wurden im Jahr 2013 in 3138 Stunden durchgeführ. Andere Tätigkeiten wie Ausbildung, Fahrzeug und Gerätewartung, Besprechungen u.s.w. nahmen 5433,81 Stunden in Anspruch. 60 Urlaubstage opferten jene 23 Kameraden welche 31 Lehrgänge besuchten. Für die Übungen der Einsatzgruppen, sowie Spezialübungen wie Höhenrettung u.s.w. wurden weitere 1781 Stunden investiert und somit wurden im abgelaufenen Jahr von den Mitgliedern unserer Wehr insgesamt 9.141 Stunden für die Sicherheit der Bevölkerung investiert, wobei hier jene Stunden vom Fest bzw. jene welche zu Hause gearbeitet wurden nicht berücksichtigt sind. Sehr wichtig ist auch der Nachwuchs und somit wurden im Zuge dieser Vollversammlung wieder einige Kameraden angelobt und in den Aktivstand übernommen, weiters wurden Die Wissenstestabzeichen an unsere Kameraden aus der Jugend überreicht. Der Mitgliederstand beträgt übrigens zur Zeit 126 Kameraden.

Text Autor: Johann Filipp
Medien Urheber: Michael Woisetschläger

Copyright © 2005 - 2021 FF BAD LEONFELDEN | Impressum | Kontakt | Login